Über mich

Ausbildungsgang:

Studium an der Katholischen Fachhochschule für Sozialwesen und Religionspädagogik Fachbereich Heilpädagogik - Freiburg i. Br. Abschluss am 15.01.1988 als Diplom-Heilpädagogin

Staatliche Anerkennung am 15.03.1988

Selbstständig in eigener Heilpädagogischer Praxis seit Dezember 1993 und Anerkennung durch den Berufsverband der Heilpädagoginnen und Heilpädagogen (BHP) seit dem 02.06.1999.

Approbation als Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeutin am 23.04.1999 durch das Regierungspräsidium Stuttgart.

Kassenzulassung für tiefenpsychologisch fundierte Kinder-und Jugendlichenpsychotherapie durch den Zulassungsausschuss für Psychotherapie, Sachsen, Bezirksstelle Leipzig am 01.07.2000 für den Planungsbereich Delitzsch (Vollzulassung).

Von 2000 bis 2013 Dozentin am EBG (europäisches Bildungswerk) in Halle für das Fach “Spieltherapie”.

Seit 15.07.2013 Praxis für Kinder, Jugendliche und Familien in 28876 Oyten. Kassenzulassung durch den Zulassungsausschuss Verden mit Beschluss vom 26.02.2013 für tiefenpsychologisch fundierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (Vollzulassung).

Weiterbildung zur systemischen Paar- und Familientherapeutin bei FamThera, Institut für Familientherapie und systemische Beratung e.V., in Grimma/OT Bernbruch, Abschluss November 2012.

Weiterbildung zur Psychotrauma-Therapeutin an der Frankfurter Akademie für Psychotherapie, November 2015

Praxiserweiterung: Ab Februar 2016 zusätzliches Angebot für Neurofeedback-Training, durchgeführt von Heinz Becker (Neurofeedback-Therapeut).

Mitglied im Berufsverband der Heilpädagoginnen und Heilpädagogen (BHP)

Mitglied in der Deutschen Psychotherapeutenvereinigung

Mitglied in der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen

Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF)

Mitglied bei FamThera, Institut für Familientherapie und systemische Beratung e.V.v

Seit 2005 ist meine Praxis QM-zertifiziert (Praxis Qualitäts-Management).

Praxisrundgang Praxisrundgang